Peter Fischer

Peter Fischer

Pit Fischer (geb. 1972) begann seinen musikalischen Weg mit der musikalischen Früherziehung in der Musikschule Inzell.

Nach 10 Jahren fiel die Wahl des Primärinstrumentes auf Gitarre und so kam es kurz darauf auch mit der E-Gitarre zur ersten Bandgründung.

Schnell folgten Auftritte mit stetig wachsendem Interesse an der „modernen“ Rockmusik mit all ihren Facetten. 1991 erfolgte der Abschluss zum Bankkaufmann mit anschließenden 3 Jahren als „Banker“, bis 1994 ein beruflicher Wandel anstand. Es galt nun, der Musik weiteren Vorrang zu geben. Nun begann eine intensive klassische Ausbildung an der Gitarre unter Margret Regner und weiteren Lehrern mit mehreren Lehrgängen an der Akademie Remscheid (Dieter Kreidler/Alfred Eickholt). 1994 parallele Aufnahme der eigenen Lehrtätigkeit in einer Lehrervereinigung. Mit Interesse an der musikalischen Erweiterung folgte 1996 der internationale Sommerkurs „Elementare Musik- und Tanzerziehung in der pädagogischen Praxis“ am Orff-Institut Salzburg.

1999 Abschluß zum Gitarrenlehrer sowie Leitung Kammermusik/Dirigat an der Bundesakademie Trossingen. Im Jahr 2002 dann – ebenfalls an der BA Trossingen – der Abschluß „E-Gitarre im Unterricht mit Leitung für Rockensembles“. 2005 staatliche Anerkennung als Musiklehrer.

Seitdem gehören verschiedenste Weiterbildungen zum festen Bestandteil. 2005 Lehrgangs-Phasen „Das Schlagzeug im Unterricht“ (Trossingen), 2008 Orff-Institut Salzburg „die aktuelle musikalische Früherziehung“.

Neben großer Freude am Unterrichten und verschiedenen CD- Produktionen stehen seit einigen Jahren regelmäßige Live-Auftritte mit verschiedenen Bands im Vordergrund.

Loading